Medline aufbereitet

Medline aufbereitet

Ein Kunde kaufte ein Zodiac Medline daß 5 Jahre nicht benutzt wurde und dementsprechend aussah.

Wir reinigten den Schlauch mit Z-protekt und gingen mit dem Dampfstrahler und Schrupper an den Bootsrumpf. Bei dem Anhänger wurden die Bremsen, die Bremsseile und Reifen erneuert. Die Lichter prüften wir durch damit bei der TÜV Vorstellung alles passte und wir den TÜV bekamen.

Der Motor bekam einen Rundumcheck; Getriebe- und Motorenölwechsel, neue Kerzen, Benzinfilter kamen rein sowie demontierten wir das Unterwasserteil und erneuerten den Impeller. Der Lenkzug ging sehr schwer, hier bauten wir den Zug aus und fetteten alles neu ab. Die Batterie wurde erneuert und dann starteten wir den Motor im Testbecken. Beim zweiten Versuch sprang der Motor an, nach ein paar kleinen Einstellungen lief er leise und tadellos und das Boot konnte dem glücklichem Kunden übergeben werden.